Archiv
Archiv Kategorien
für: ‘Wandern’

Eine gemütliche Wanderung mit lohnenswertem Ziel: von Grainau zur Neuneralm

Diese Wanderung schafft jeder! Wirklich. Harmlos, aber nicht langweilig. Angenehm und entspannt, immer mit Blick auf die wunderbaren Waxensteine. Und mit der Neuneralm ein gemütliches Ziel vor Augen, wo es lohnt einzukehren.

Wir sind die Wanderung direkt von Grainau aus Richtung Neuneralm angetreten. Und den Rückweg dann über den Badersee. Man ist dann schon ziemlich schnell an der Alm angelangt und ist noch nicht wirklich “kaputt”. Von daher empfehlen wir, lieber über den Badersee hin zu laufen. Dann ist der Weg etwas weiter. Und man kommt durstiger an!

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Artikel lesen

Wanderung zur St. Martinshütte über einen kaum bekannten Weg

Dort hinauf soll es gehen. Zur St. Martinshütte. Die meisten nehmen den Aufstieg über den breiten Forstweg. Diesen werden wir aber nur für den Abstieg wählen. Hinauf geht es über einen kaum bekannten Pfad, den uns der “Wanderführer Garmisch-Partenkirchen mit Farchant und Grainau” empfiehlt.

Impressionen von einer Wanderung zur St. Martinshütte

Artikel lesen

Wunderbare, einfache Wanderung: Wassertal Rundweg zu den Reschbergwiesen

Heute mal wieder ein Tipp für alle, die überlegen eine einfache, unkomplizierte Wanderung zu unternehmen. Sie ist geeignet für jedes Alter und bietet auch Kindern echten Spaß und Abwechslung. Sie dauert zwei bis drei Stunden (je nachdem, wie lang man Pausen macht und welches Tempo man anschlägt) und führt uns von Burgrain aus zu den Reschbergwiesen in einem Rundweg wieder hinab an Farchant vorbei zum Ausgangspunkt.

Wanderung "Wassertal Rundweg" - Reschbergwiesen

Artikel lesen

Hinauf zum Eckbauer – tolle Gondelfahrt und leicht zu bewältigender Abstieg

Heute eine weitere Wanderung, die für so gut wie jeden wunderbar zu bewältigen und auch für Familien geeignet ist. Da man sogar hin wie zurück mit einer offenen Gondelbahn, der EckbauerBahn, absolvieren kann, ist sie auch für Besucher geeignet, die nicht mehr als 10 Minuten laufen möchten.

Es geht hinauf auf den 1.250 Meter hohen Eckbauer. Dieser befindet sich …

Aussicht vom Berggasthof Eckbauer

Artikel lesen

Ab durch das Naturspektakel Partnachklamm und hoch zum Forsthaus Graseck

Und wieder eine Wanderung, die jeder absolvieren kann. Egal ob klein oder groß, alt oder jung. Aber: ziehen Sie festes Schuhwerk an und packen Sie sich eine Regenjacke oder ähnliches ein. Denn es wird nass und glitschig. Aber beeindruckend und wunderschön zugleich. Es lohnt sich. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass jeder, der Garmisch-Partenkirchen besucht, die Partnachklamm gesehen haben sollte.

Impressionen aus der Partnachklamm

Artikel lesen

Aufstieg zum Riessersee und zum Mittag in die Aule-Alm – Einfache Wanderung für jedermann

Sie sind auf der Suche nach einer kleinen, halbstündigen, für jeden zu bewältigenden Wandertour? Mit traumhaftem Ausblick auf die Bergwelt und einem schicken See im Vordergrund? Und danach etwas Leckeres essen und trinken? Kein Problem!

Der Riessersee-Fußweg führt Sie durch Garmisch direkt bis an den Fuß der Berge genau unterhalb des Riessersee. Von weitem sehen sie zwischen den Bäumen bereits das Riessersee-Hotel, welches Endpunkt des Aufstieges sein wird. Sie überqueren…

Die Aule-Alm

Artikel lesen

Karfreitag am Wank – Wanderung zur Gamshütte

Karfreitag bei strahlendem Sonnenschein in Garmisch-Partenkirchen. Wanderwetter. Ich zeigte meinem Sohn und meiner Frau die Gamshütte, wo wir die traumhafte Aussicht in Ruhe genießen konnten. Mit etwa einer Stunde Wanderung ist das auch für jeden locker zu schaffen. Hier ein Bericht von dieser Wanderung.

Wanderung zur Gamshütte

Artikel lesen

Schön war’s auf der Martinshütte – Rodeln in Garmisch-Partenkirchen

Eigentlich wollten wir nur ein bisschen Rodeln. Woher sollte ich auch wissen, dass man eine Stunde die Rodelpiste hinauf läuft um dann runter zu brausen? Sowas gibts wohl auch nur in Garmisch-Partenkirchen. Ich als Großstädter kenne nur Rodelberge, wo man 1 Minute hinaufstapft und dann runterrodelt. Und das dann 20 Mal. Oder auch 50 Mal. […]

Artikel lesen

Video von meiner Wanderung zum Gschwandtner-Bauer

Es war anstrengender als ich gedacht hatte. Was aber vor allem an meiner (nicht vorhandenen) Form lag. Spaß gemacht hat es trotzdem. Allerdings werde ich beim nächsten Mal deutlich länger auf der Terasse der Gams-Hütte verweilen. Sooo herrlich ist es dort! Hier das Video, gefilmt und zusammen geschnitten mit dem iPhone. Daher auch die bescheidene […]

Artikel lesen