Blog
Tipps, Bilder, Erfahrungsberichte rund um Garmisch-Partenkirchen

Wunderschöner Kalender von Magnus Winterholler

Dass ich die Fotos von Magnus Winterholler extrem mag, hab ich ihm auch schon persönlich sagen dürfen. Umso mehr freue ich mich, dass nun sein erster Kalender da ist und bestellt werden kann. Mit 15 Euro ist man auch noch verdammt günstig dabei und bekommt so 12 exzellente Aufnahmen aus Garmisch-Partenkirchen, München und Innsbruck.

Was ich mir wünschen würd für nächstes Jahr dann, wär ein Kalender nur mit Aufnahmen aus Garmisch-Partenkirchen und dem Werdenfelser Land.

Auf jeden Fall: Danke Magnus für den herrlichen Kalender. Und Euch allen noch eine wunderbare Adventszeit.

Artikel lesen

Traumhafte Aufnahme der Alpspitze

Sie ist der schönste Berg rund um Garmisch-Partenkirchen – die Alpspitze. Bei den Gap-Fans auf Facebook gab es neulich diese traumhafte Aufnahme.

Fotograf: Fördy.de.

Artikel lesen

Garmisch-Partenkirchen muss man lieben

Ja, der Himmel und Gott lieben dieses Fleckchen Erde. Wie dieses Foto beweist.

Gefunden bei den Gap-Fans auf Facebook. Fotograf: Marco Schultz.

Artikel lesen

Für Kinder und Erwachsene in Garmisch: Fan-Aktion im Zwergen-Saloon

Meine Frau ist die Chefin des neuen Spielwarengeschäftes in Garmisch, des „Zwergen-Saloon„. Seit über acht Jahren gibt es schon das Muttergeschäft in Berlin. Seit Ende August 2011 nun auch den zweiten Laden hier in Garmisch-Partenkirchen mit vielem ungewöhnlichem Spielzeug für Kinder von 0-9 Jahren. Er wird super angenommen von den Einheimischen. Vieles, was man sonst so nicht in einem Geschäft bekommt. Und das ist uns wichtig. Viele sind ehrlich begeistert über das Sortiment und die Vielfalt, die wir anbieten und loben uns dafür. Das tut gut!

Spielwarengeschäft in Garmisch: der Zwergen-Saloon

Auch auf Facebook ist der Zwergen-Saloon Garmisch selbstverständlich präsent. Und für alle Fans, immerhin schon über 50 in der Kürze der Zeit (2 Monate), haben wir nun eine kleine Dankeschön-Aktion für die Unterstützung gestartet. Es gibt dort seit Anfang der Woche einen Reiter namens „Fan-Gutschein-Aktion“. Jeder Facebook-Fan kann sich einen Gutschein ausdrucken und erhält damit dann beim Einkauf in unserem Geschäft einen einmaligen Rabatt von 5% auf diesen Einkauf.

Natürlich muss er Fan auf Facebook sein. Das wird vor Ort überprüft. Wir sind gespannt, wie diese kleine Gutschein-Aktion ankommt bei den Leuten hier. Und wir freuen uns über die immer zahlreicher werdenen Kundinnen und Kunden, egal ob groß oder klein, jung, ganz jung oder alt. Jeder ist herzlich Willkommen im Zwergen-Saloon Garmisch, dem Geschäft für Kinder in Garmisch.

Artikel lesen

Heimische Bergidylle

Bisher war die kleine eingezäunte Wiese vor dem Haus, in dem wir seit dem Sommer wohnen, leer. Nur hin und wieder wurde sie gemäht. Seit wenigen Tagen hat die Wiese Gäste. Und für uns gibt es etwas Neues zum Schauen.

Schafe vor unserem Haus

Lustig sind sie, die Schafe. Herzlich Willkommen!

(Das Foto wurde aus dem Treppenhaus heraus aufgenommen.)

Artikel lesen

November-Morgen

Es ist ein goldener Herbst im Werdenfelser Land. Der Föhn machts möglich. Nicht nur überall gold glänzende Bäume, sondern dazu auch blauer Himmel und Sonne satt. Anlass für mich morgens einmal loszuziehen in der Hoffnung, einen schönen Sonnenaufgang zu erwischen.

Okay – es hat nicht geklappt. Das mit dem Sonnenaufgang. Der Wettergott meinte es nicht gut mit mir und schickte mir statt Bodennebel und rotem Sonnenaufgang ein paar Wolken und eher trübes Licht. Keine optimalen Voraussetzungen für sehenswerte Fotos. Aber ich gab mein Bestes und habe versucht ein paar interessante Impressionen einzufangen.

Die Aufnahmen entstanden zwischen 6 und 7:30 Uhr am Sonntagmorgen am Kochelberg. Interessante Perspektiven hinunter auf Garmisch und hinüber zur Alpspitze, die immer mal wieder über dem Laubwald hervor lugte.

Noch ist es dunkel. Spannende Silhouetten zeichnen sich ab.

Morgenstimmung im November

Die Blätten der Birken schienen aus Gold zu sein, so funkelten sie mit dem Wank im Hintergrund. Leider konnte ich es nur bedingt einfangen. Auch wenn dabei knapp 50 Aufnahmen drauf gingen. Das Licht war mir nicht gnädig.

Morgenstimmung im November

Über allem thront die Alpspitze.

Morgenstimmung im November

Sie wird von Seite angestrahlt durch die Morgen-Sonne.

Morgenstimmung im November

Der Kamm des Kramermassivs wird

Artikel lesen

Eine gemütliche Wanderung mit lohnenswertem Ziel: von Grainau zur Neuneralm

Diese Wanderung schafft jeder! Wirklich. Harmlos, aber nicht langweilig. Angenehm und entspannt, immer mit Blick auf die wunderbaren Waxensteine. Und mit der Neuneralm ein gemütliches Ziel vor Augen, wo es lohnt einzukehren. Aber Achtung: die Neuneralm ist seit dem 27.10. bis zum 1. Weihnachtstag leider geschlossen…

Wir sind die Wanderung direkt von Grainau aus Richtung Neuneralm angetreten. Und den Rückweg dann über den Badersee. Man ist dann schon ziemlich schnell an der Alm angelangt und ist noch nicht wirklich „kaputt“. Von daher empfehlen wir, lieber über den Badersee hin zu laufen. Dann ist der Weg etwas weiter. Und man kommt durstiger an!

Was gibt es noch zu sagen? Es ist kaum zu verfehlen! Der Weg führt meist wunderschön durch den Wald. Immer wieder zeigen sich neue Blicke auf die Lieblingsberge meiner Frau: die Waxensteine. Aber am besten, schauen sie selbst. Hier Aufnahmen von der Wanderung. Und dann am besten sich selbst auf den Weg machen!

Start in Grainau.

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Grainau ist einfach ein malerischer Ort.

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Auf gehts durch die Wälder unterhalb der Waxensteine.

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Immer wieder neue, herrliche Aussichten.

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Angekommen an der Neuneralm unterhalb der Waxensteine. Am Nachmittag scheint auch im Herbst die Sonne auf die Terasse. Aber ab November gibt es nur noch Schatten. Aber dann ist sie auch bis Weihnachten geschlossen.

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Weiter gewandert durch den Herbstwald.

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Der Badersee oberhalb von Grainau.

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Wer hat denn da einen Stuhl in den Wald geschnitzt?

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Das war ein wunderbarer Nachmittag, in den herbstlichen Wäldern über Grainau. Kann ich jedem nur empfehlen, wenn es gemütlich und ohne große Herausforderungen zugehen soll.

Impressionen von der Wanderung zur Neuneralm

Artikel lesen

Mein neues Lieblingswort made in Bayern: umara

umara“ mag ich. Das hat einen so ganz eigenen Klang. Fremdartig. Und dennoch weiß ich sofort was gemeint ist. Obwohl ich ein genauer, präziser und super pünktlicher Mensch bin. Will mir das Wort vielleicht etwas sagen?

umara auf dem Sprücheportal

„Umara“ bedeutet „um herum“, wenn es um eine Uhrzeit geht. Also sowas wie „ungefähr gegen 5 Uhr“. Es beinhaltet halt auch gleich, dass man es nie genau auf die Sekunde schaffen kann. Dass das Leben etwas Fließendes, etwas Lebendiges ist. Darum ist „umara“ eigentlich ehrlicher als ein „punkt 5 Uhr“.

Wem „umara“ auch gefällt, kann ja gern auf „gefällt mir“ klicken auf dem Sprücheportal. Dann bin ich nicht mehr der Einzigste Fan des Wortes.

Artikel lesen

Bald ist wieder Skifahren angesagt

Bald ist es endlich wieder soweit: Skifahren! Aber ein paar Wochen müssen wir uns noch gedulden. Doch zum Vorfreude tanken hier ein Video vom Edelweiss Resort. Hach…

Artikel lesen
Page 4 of 17« First...«23456»10...Last »