Archiv
Archiv Autoren
für: ‘admin’

Gletscher-Video

Dieses überaus interessante und gelungene Video wurde mit 3D realisiert. Sehr cool. Es macht anschaulich, wie der Gletscher auf der Zugspitze immer weiter zurück geht. Viel Spaß damit.

Klimawandelpfad Grainau – Gletscherschwund from 3D RealityMaps on Vimeo.

Artikel lesen

Kündigt sich der Frühling an?

Viele hier im Ort sagen aber auch: „Jetzt reichts aber auch mit dem Winter.“ Er war nicht wirklich lang, wenn ich an den genialen, sonnigen, fön-geprägten November zurück denke. Aber er war hart, sehr hart. Etliche Tage mit unter -20 Grad – das kommt auch hier nicht alle Tage vor. Autos die nicht anspringen, Heizungen die auf Hochtouren laufen, Skifahren kaum noch möglich, weil die Nase droht abzufrieren. Das ist dann auch vielen Einheimischen zu viel des Guten. Und so freut sich fast jeder hier auf den Frühling, der ganz offensichtlich Einzug hält.

In Garmisch im Winter

Artikel lesen

Morgendliche Aussicht vom Balkon

Ich kann mich kaum satt sehen am morgen, wenn die Sonne scheint und die Wolken mit den Bergen spielen. Ein Traum in Blau und Weiß.

So sah es heute morgen aus. Sorry für das leichte Wackeln. Ist eine iPhone-Aufnahme.

Artikel lesen

In Bayern feiert man Fasching und nicht Karneval

Wieder was dazu gelernt: „In Bayern feiert man Fasching und nicht Karneval“. Und weil ich das falsch habe im Beitrag zum Farchanter Umzug, soll ich das 100 x schreiben. Mache ich. Bitteschön: In Bayern feiert man Fasching und nicht Karneval. In Bayern feiert man Fasching und nicht Karneval. In Bayern feiert man Fasching und nicht […]

Artikel lesen

Viele Bilder vom tollen Karnevalsumzug in Farchant

Viel Spaß mit ein paar visuellen Impressionen vom Karnevalsumzug in Farchant.

In Farchant gibt es extra Telefonzellen für Engel!

Der Farchanter Karnevalsumzug 2012

Selbst der Henker macht keine Pause an Fasching.

Der Farchanter Karnevalsumzug 2012

Die schwarzen Ritter von Farchant.

Der Farchanter Karnevalsumzug 2012

Artikel lesen

Muss man gesehen haben: die vereiste Partnachklamm

Ein Muss. Das muss man einfach gesehen haben. Wenn die Partnachklamm, die sowieso schon ein Highlight hier in Garmisch-Partenkirchen ist, im Winter vereist. Überall hängen gewaltige Eiszapfen. Meterhohe Eissäulen verbinden den oberen Grat der Klamm mit dem Flußbett. Die Partnach bahnt sich reißend ihren Weg hindurch durch die Eisformationen zu beiden Seiten.

Impressionen aus der Partnachklamm im Februar 2012

Artikel lesen

Tage wie dieser

Schade, dass ich keinen Urlaub habe. Blauer Himmel, Sonne satt und alles weiß. Es blendet in den Augen, so hell strahlt alles. Einfach wunderbar. So kann man das Werdenfelser Land genießen.

Artikel lesen

Winterbild aus Garmisch-Partenkirchen (von Robert Pehlke)

Wunderschöne Winter-Aufnahme vom Fotografen Robert Pehlke. Der Winter hat an diesem Wochenende so richtig Einzug gehalten hier in Garmisch-Partenkirchen und Tonnen von Schnee auf uns hernieder rieseln lassen. So machen Spaziergänge und Skifahren erst so richtig Spaß.

Artikel lesen

Kramersilhouette in der Nacht

Wenn die Luft ganz rein und klar ist, zeichnen sich die Berge auf eine wunderbare Art vom Himmel ab. Wenn der Schnee dann noch den Kramer bedeckt und das Licht der Stadt abstrahlt, kann man ihn bis tief in die Nacht hinein wunderbar sehen. So wie auf diesem Foto. Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen einfangen.

Abendstimmung mit Blick auf den Kramer

Artikel lesen

Morgendliche Wolkendecke mit Blick zum Kramer

Zum Kramer habe ich von meiner Wohnung aus einen wunderbaren Blick. Und es ist faszinierend zu beobachten, wie er jeden Tag, ja fast jede Stunde in ein anderes Licht getaucht ist. Mal umschmeicheln die Wolken seine Spitzen, mal schwebt er über den Wolken, wie in diesem Foto.

Besonders schön wird es, wenn er mit weißem Schnee bedeckt ist und die Gipfel aus den Wolken herausragen. Ich kann mich einfach nicht sattsehen an diesem Berg und dem Spiel der Natur mit ihm.

Morgennebel in Garmisch-Partenkirchen

Artikel lesen
Page 3 of 17«12345»10...Last »




Creative CommonsAlle Fotos auf dieser Seite stehen unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung). Missbräuchliche Fremdnutzung wird von mir in Rechnung gestellt.