Blog
Tipps, Bilder, Erfahrungsberichte rund um Garmisch-Partenkirchen

Alt Garmisch erzählt … vom Zwergen-Saloon, Spielzeug für Kinder in Garmisch

Liebe Leser,
heute haben wir uns mit Frau Hagedorn im Zwergen-Saloon getroffen und durften ein wenig mit ihrem Holzspielzeug spielen während wir geredet haben.

Auch der Geschäftsführung macht es hin und wieder Spaß mit den Sachen zu spielen

Inhaber: Daniela Hagedorn und Matthias Roskos
Adresse: Von-Müller-Str.11, 82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon: 08821 – 754 80 70
Email: kontakt [at] zwergen-saloon [dot] de
Internet: www.zwergen-saloon.de und der Zwergen-Saloon auf Facebook

Guten Tag Frau Hagedorn!
Schön das wir uns heute hier treffen konnten um einige Fragen an Sie zu richten!

Seit wann gibt es Ihr Geschäft in Garmisch?
Den Zwergen-Saloon in Garmisch gibt es seit dem 27. August 2011. Den Berliner Laden gibt es schon seit 2002. Wir sind hier also mit einem ganzen Sack an Erfahrungen und Kontakten zu den Spielwarenherstellern gestartet! *lacht*

Welche Philosophie steht hinter Ihrem Geschäft?
„Die Kindheit ist zu kurz für schlechtes Spielzeug“ und darum gibt es viel Holzspielzeug bei uns und ganz viel anderes schönes und ausgefallenes Spielzeug. Mit Liebe ausgesucht und abseits vom Mainstream! Wer also etwas Besonderes sucht, ist bei uns genau richtig.

Ein Scorpion aus KAPLA Bausteinen, aber auch andere Tiere oder Gebäude kann man damit bauen

Ein Scorpion aus KAPLA Bausteinen, aber auch andere Tiere oder Gebäude kann man damit bauen

Was darf auf Ihrem Schreibtisch nicht fehlen?
Mein PC mit Internetanschluß. Und den ein oder andere Glücksbringer. ;)

Wie heißt das Lieblingsspielzeug Ihrer Kindheit?
Meine Puppe Klara mit Schlafaugen und Haaren zum Kämmen.

Gibt es einen Ort an dem Sie jetzt lieber wären?
Nein zur Zeit nicht! Wir sind ja erst im vergangenden Sommer hierher gezogen und genießen die Berge und Ausblicke in vollen Zügen.

Haben Sie eine Wandertour die Sie unseren Touristen hier in Garmisch-Partenkirchen empfehlen würden?
Wir arbeiten uns gerade noch durch den Wanderführer Garmisch-Partenkirchen mit Farchant und Grainau und darum gibt es noch keinen absoluten Favoriten.
Sehr gut für Kinder von 4-7 Jahren ist auf jedenfall die Gamshütte wegen dem Aufstieg und dem tollen Kinderspielplatz. Schön und nicht so anstrengend für Kinder zwischen 2-5 Jahren ist die Windbeutel-Alm wegen der riesigen Windbeutel und dem Kinderspielplatz. :)

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben die Fragen für unsere Leser zu beantworten.
Ihr „Alt Garmisch Neu“ Team

Kommentar schreiben




Creative CommonsAlle Fotos auf dieser Seite stehen unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung). Missbräuchliche Fremdnutzung wird von mir in Rechnung gestellt.

DUMDIDUM