Blog
Tipps, Bilder, Erfahrungsberichte rund um Garmisch-Partenkirchen

Ein Ski-Sonntag in Ischgl

Ein wunderschöner Tag war das. Auch ohne Schnee. Und doch wieder: mit Schnee. Zumindest im Skigebiet von Ischgl und Samnaun. Obwohl wir zwar erst zu Freunden in ihre Ferienwohnung in Oberstdorf wollten, aber uns dennoch umentschieden. Viel viel „Kunstschnee“ wurde dort die letzten Wochen auf die Pisten gebracht. Und es hat sich gelohnt. Ein Großteil der Pisten – ausgenommen die Talabfahrten – war geöffnet und ließ sich bestens befahren.

Ein Sonntag in Ischgl

Die braunen Berge ringsherum wirkten manchmal ein wenig befremdlich, hatten aber wiederum auch eine ganz eigene Faszination. Uns hat es Spaß gemacht ohne Ende und unser Sohn konnte gar nicht genug bekommen vom Skifahren. Danke an Ischgl für diesen grandiosen Tag!

Ein Sonntag in Ischgl

Ein Sonntag in Ischgl

Ein Sonntag in Ischgl

Ein Sonntag in Ischgl

Ein Sonntag in Ischgl

Die Aufnahmen stammen vom 4.12.2011. Alle mitgebrachten Aufnahmen im dazugehörigen Flickr-Album oder hier in der Slideshow:

4 Kommentare

  1. […] konnte. Und das erstaunlich gut. Wir haben es einen Sonntag sehr genossen. Mehr dazu auf “Ich in Garmisch-Partenkirchen“. Und in meinem Flickr-Album […]


  2. GarmischerSkiFreak
    19.01.2012

    Habt ihr schon einmal den Garmisch Ski express ausprobiert? Ich finde der rockt echt fett :)


  3. Skisafari
    20.01.2012

    Jop, Ischgl und Samnaun kann ich nur empfehlen. WIr waren heuer am Rande einer Skisafari dort(siehe oben) und fanden die Pisten und Abfahrten super. Zudem kann man im Samnaun noch steuerfrei einkaufen und natürlich Tanken =)

  4. […] Tausche Blogbeitrag gegen Skipass für einen Tag Ich würde in diesem sich dem Ende neigenden Winter gern nochmal für einen Tag in ein anderes Skigebiet fahren, welches ich noch nicht kenne, und die dortigen Pisten mit meiner Familie erkunden. So, wie ich es Anfang Dezember bereits mit Ischgl gemacht habe (Zum Blogbeitrag hier entlang.). […]

Kommentar schreiben




Creative CommonsAlle Fotos auf dieser Seite stehen unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung). Missbräuchliche Fremdnutzung wird von mir in Rechnung gestellt.

DUMDIDUM