Blog
Tipps, Bilder, Erfahrungsberichte rund um Garmisch-Partenkirchen

Einfach genial – die Skischule Garmisch-Partenkirchen

Heute ein paar Worte zur Skischule Garmisch-Partenkirchen. Ich selbst habe mir ihr gute, nein: extrem gute Erfahrungen gesammelt. Denn in ihr hat mein mittlerweile sechsjähriger Sohn Skifahren gelernt. Und was mir dabei das Wichtigste ist: er hatte in zwei Skikursen in zwei Wintern jedes mal einen riesigen Spaß. Den Skilehrern und Skilehrerinnen ist es perfekt gelungen ihm den Spaß am Skifahren zu vermitteln. Damit steht einem gemeinsamen Skifahren in den nächsten dreißig Jahren nichts mehr im Wege! Dafür ein ganz dickes Danke an all die fleißigen Macher, Helfer, Skilehrer der Skischule Garmisch-Partenkirchen. Ich selbst hätte mit großer Sicherheit zu wenig Geduld aufgebracht und hätte ihm so womöglich die Freude am Skifahren schnell verdorben.

Super finde ich an der Skischule Garmisch-Partenkirchen zum einen, dass man bei jedem einzelnen spürt, dass sie ihren Job lieben. Sie sind alle mit Herz und guter Laune bei der Sache. Und das ist super. Außerdem gibt es mehr wie nur eine Gruppe. Dadurch ist das Wechseln in eine Gruppe mit stärkeren Kindern oder auch runter zu schwächeren jederzeit problemlos möglich, wenn man merkt, dass die aktuelle Gruppe zu schwach oder zu stark ist. Auch die Preise fanden wir absolut fair, dafür dass sich die Lehrer von 9 – 12.30 Uhr liebevoll um all die Zwerge gekümmert und mit ihnen sogar eine Brotzeit gemacht haben.

Wir waren auch überrascht, wie schnell sein Skilehrer in den Osterferien 2010 – es war Stefan – mit seinen Rabauken einen Teil der Kandahar-Abfahrt (die dort tatsächlich fast blaues Niveau hat!) herunter fuhr zum neuen Kandahar-Express, um mit diesem ganz nach oben und dann rüber zum Kreuzeck zu fahren. Dass er so schnell auch dort drüben fahren würde, war für uns eine echte Überraschung und sehr cool, weil wir dann mit ihm auch am Nachmittag dorthin konnten und er uns teilweise vorneweg fuhr.

Ganz ehrlich: wir sind total begeistert von der Skischule Garmisch-Partenkirchen. In uns habt ihr echte Fans gewonnen! Wir und vor allem unser Sohn ist euch dankbar für den Spaß und die Liebe, die ihr ihm zum Skifahren vermittelt habt.

Hier noch ein paar Fakten zur Skischule Garmisch-Partenkirchen

  • Direkt neben der Talstation der Hausbergbahn im Classic-Gebiet von Garmisch
  • Modernes Kindergelände mit Förderbänder neben dem Gebäude am Parkplatz
  • Unterschiedlichste Programme für Jung und Alt
  • Sehr zu empfehlen: modernes Ski- u. Snowboarddepot mit Schuhtrocknungssystem, wo man seinen ganzen Kram auch übernacht dort lassen kann
  • Ski- und Helmausleihe direkt mit im Gebäude

Kommentar schreiben

DUMDIDUM